Anfrage Liste | Sitemap

PROFESSIONAL AUTO PARTS LIEFERANT

Changzhou Hongsheng Maschinenanpassung Fabrik
Home » Neuigkeiten » Branchen-News
Branchen-News

Erfahren Sie mehr über Wheel Nuts History

Zeit: 2018-07-30

Heutzutage sind die Autos überall. Auto ist täglicher Transport geworden. Wir alle wissen, dass die Autos Räder haben, um zu fahren, um sie sich zu bewegen. Die Räder müssen Radmuttern oder Schrauben verwenden, um Räder anzuziehen. Heute finde ich nur einige interessante Dinge dazu Teile es mit deinen Jungs. Ja, es ist die verrückte Geschichte.
Eine Radmutter oder Radmutter ist ein Befestigungselement, insbesondere eine Mutter, verwendet, um ein Rad an einem Fahrzeug zu befestigen. Typischerweise Radmuttern an Kraftfahrzeugen zu finden sind, Lastkraftwagen (LKW), und andere große Fahrzeuge Gummireifen verwendet.
Eine Radmutter ist eine Mutter mit einem abgerundeten oder konischen (kegelförmigen) Ende, verwendet, auf Stahl und die meisten Aluminiumräder. Ein Satz von Radmuttern werden typischerweise verwendet, um ein Rad zu Gewinde Radbolzen zu sichern, und um dadurch eine axles.Wheel Bolzen des Fahrzeugs und Unterlegscheibe, für Leichtmetallrad, kugelförmige und konische Radschraube.

Einige Entwürfe (Audi, BMW, Mercedes-Benz, Saab, Volkswagen) verwenden Radbolzen anstelle von Muttern, die in eine Gewinde (threaded) Bohrung Schraube in der Radnabe oder Trommelbremse oder Disc. Diese Konfiguration wird als Schraubverbindung allgemein bekannt .
Die Verjüngung der konischen Nase ist normalerweise 60 Grad (obwohl 45 ist üblich, für Räder für die Rennanwendungen entwickelt) und ist so konzipiert, um das Rad exakt auf der Achse zu zentrieren, und die Tendenz für die Mutter zu reduzieren, aufgrund zu lockern, Präzession induzierten Reibverschleiß wie das Auto angetrieben wird. eine beliebte Alternative zur konischen Nase Sitzdesign ist die sphärische oder Kugelsitz. Automotive produziert wie Audi, BMW und Honda diesen Entwurf verwenden, anstatt einen sich verjüngenden Sitz, aber die Mutter hat die gleiche Funktion. [zweifelhaft - diskutieren] [Bearbeiten] älteren Stil (Nichteisenmetalle) Legierung Räder eine 1 / 2 inch zylindrische Schaft 1 in das Rad rutscht und es eine Unterlegscheibe zu zentrieren, den Druck ausübt, um das Rad an die Achse zu klemmen.

Radmuttern können unterschiedliche Formen haben. Aftermarket-Alu- und Schmiedefelgen erfordern oft spezielle Radmuttern, die zu ihren Befestigungslöchern passen. Daher ist es oft erforderlich, beim Auswechseln der Felgen neue Radmuttern zu kaufen.


Es gibt 4-Standardmuttern:
1.cone Sitz
gewölbter Kegel Sitz
unter der Radkappe
Spline-Laufwerk
Das sage ich heute, wir sehen uns das nächste Mal.

Menü
G|translate Your license is inactive or expired, please subscribe again!